LOGO und Panorama

 

Durch Tibet zum Basislager des Mount Everest und weiter durch Bhutan zum Tigernest

 

Herr Dr. Michael Lutz-Dettinger, Gründungsmitglied der Bürgerstiftung berichtet in einem Bildervortrag von seiner Reise durch Tibet und Bhutan 2017. Die Reise führt mit dem sogenannten Himmelszug durch Tibet über einen 5072 m hohen Pass nach Lhasa. Nach Besichtigung dieser besonderen Stadt geht es weiter durch das Hochland von Tibet bis zum Basislager des Mount Everest auf 5200 m Höhe. Der höchste befahrene Pass liegt mit 5300 m an der Grenze zu Nepal. Die Weiterreise führt durch das noch wenig bereiste wunderschöne Land Bhutan mit abschließender Wanderung zum weltbekannten Tigernest, einem an einem Steilhang auf 3150 m Höhe "hängenden" buddhistischen Kloster.

 

  Vortrag 3Vortrag 1Vortrag 2